Ihr Vertrauenspartner in Sachen Gartenbau, Gartenpflege und Gartenplanung

seit 1979



„Gärtner Tage“ bei Jäiser + Keller AG, Saland am 2. / 3. und 30. Mai 2015

 

Besuchstage beim Koi-Experten

 

Ende April ist die Gartenlust längst erwacht und es wird wieder gegraben und gepflanzt, was das Zeug hält. Eine gute Zeit für gärtnerische Betriebe, ihre Türen zu öffnen. Anlässlich der nationalen „Gärtner Tage“ demonstrieren sie Ende April und Anfang Mai Pflanzen und Kompetenzen. Mit von der Partie ist auch der Gartenbaubetrieb Jäiser + Keller AG in Saland.

 

Erholung im eigenen Garten hat in der Schweiz einen hohen Stellenwert – oft als Gegenprogramm zum hektischen Arbeitsalltag. Auch aktives Gärtnern ist bei Jung und Alt beliebter denn je. Eine gute Ausgangslage sowohl für Landschaftsgärtner wie auch für den produzierenden Gartenbau. Im Frühling hat der Berufsstand zwar alle Hände voll zu tun, aber er hat jetzt auch viel zu zeigen, denn es blüht und grünt, dass es eine Freude ist. Gerade nach der langen Winterpause sind Gartenfreunde und Hobbygärtner an inspirierenden Veranstaltungen besonders interessiert.

 

Versierter Teichbauer

Gute Gründe für Werner Keller, Geschäftsführer der Jäiser + Keller AG, am Wochenende vom 2. und 3. Mai die Türen seines Showgartens in Saland zu öffnen. Damit nimmt er teil an den schweizweiten „Gärtner Tagen“, die JardinSuisse, der Unternehmerverband der Schweizer Gärtner, alle drei Jahre lanciert. Die Gartenbaufirma mit Hauptsitz in Effretikon beschäftigt 19 Angestellte, unter ihnen vier Lernende. Sie ist hauptsächlich im Garten- und Landschaftsbau tätig, daneben übernimmt sie auch Arbeiten im Friedhof, wo sie Gräber gestaltet, bepflanzt und unterhält. „Unsere Stärken sind Gartenumgestaltungen, Natursteinarbeiten und Gartenunterhalt“, führt Werner Keller aus. „Und in Sachen Koi's, Teichbau, -pflege und -unterhalt sind wir zu echten Spezialisten geworden.“

 

Starke Branche
Viele gärtnerische Betriebe in der Schweiz nehmen die Gelegenheit wahr, an den „Gärtner Tagen“ gemeinsam aufzutreten. Getreu dem Motto „zusammen sind wir stärker“ demonstriert die Branche, was sie zu bieten hat. Bei der Jäiser + Keller AG steht dabei – wen wundert’s – das Thema „Wasser“ im Vordergrund. Werner Keller und seine Mitarbeitenden freuen sich darauf, Interessierte durch ihre Teichanlage in Saland zu führen. Besucherinnen und Besucher haben zudem die Möglichkeit, an einem nationalen Sonnenblumen-Wettbewerb mit tollen Preisen mitzumachen.